Vorhänge

Bisher war ich in meinem Zimmer ausgestellt wie in einem Aquarium und das war vor allem nachts nicht sehr angenehm. Ab heute habe ich nun Vorhänge!

 

Die Besitzerin des Vorhangateliers war zuvor bei uns und hat alles ausgemessen und im Atelier habe ich den Stoff ausgewählt. Heute wurde gebohrt und montiert: Die Besitzerin legte selbst Hand an und ihre Töchter schauten ihr dabei zu.

 

Das Ganze hat mich nur 3500 Baht oder umgerechnet ca. 112 CHF gekostet. Von solchen Preisen könnte man in der Schweiz wohl nur träumen.