Sonntagabend am Meer

Eigentlich war geplant, den Papayasalat und den Minced Pork-Salat am Strand zu essen. Aber ausgerechnet als wir damit beginnen wollten, kam wieder mal ein Regenguss und das Picnic fand im Auto bzw. unter dessen Heckklappe statt...

 

Zum Glück war der Regen nur von kurzer Dauer und diesmal auch nicht besonders heftig. So konnten wir danach trotzdem noch ein bisschen am Strand spazieren und die schöne Stimmung des Einnachtens geniessen.

 

Ich hoffe, dass das Wetter bald endlich stabil schön bleibt, damit wir auch schwimmen können. Im Moment ist das Meer noch zu unruhig und aufgewühlt. Die Regenzeit ist zwar längst vorbei, aber draussen auf See hatte es wieder einen kleinen Sturm und wahrscheinlich macht sich auch hier in Thailand der Klimawandel bemerkbar. In Bangkok leiden sie im Moment extrem unter dem Smog, was normalerweise in dieser Jahreszeit nicht sein sollte...