Neue Garage - Teil 2

Auf den Bilder nebenan seht ihr den weiteren Fortschritt unserer Garage, die nun schon fast fertig ist. Nur die Seiten müssen noch geschlossen werden, damit auch bei starkem Regen und Wind das Auto geschützt ist.

 

Es arbeiteten in den letzten Tagen, neben Billy, 3 Leute auf der Baustelle. Ein wirklicher Profi, der pro Tag bezahlt wird (600 Baht, also ca. 18 CHF) und zwei «Handlanger, welche die Arbeiten ausführten, bei denen man nicht allzuviel denken muss (Stundenlohn 50 Baht/CHF 1.50). Letztere waren auch nicht besonders zuverlässig, kamen oft spät und gingen dafür früher, oder sie kamen an manchen Tagen gar nicht.

Der Mann, der im Tageslohn arbeitet, ist wirklich gut und eine grosse Hilfe - Billy ist überglücklich.

Neben der Garage entsteht nun auch noch ein kleines Gebäude daneben, das Billy entweder für seine Bambus-Handarbeiten oder für eine Pilzzucht (...) nutzen will.

 

Wenn alles komplett fertig ist, werde ich entsprechende Bilder in den Blog stellen.